Kategorie

Unterkünfte

Wandern & übernachten mit Genuss: Hier findest du alle Unterkünfte, die wir dir als Genusswanderer für deinen nächsten Wanderurlaub empfehlen können!

A Tasty Hike - Drumlerhof Suedtirol Sand in Taufers - Pool Aussicht
in Geniessen in, Geniessen in Italien, Geniessen in Südtirol, Genuss, Unterkünfte, Wandern in Italien, Wandern in Südtirol

Wandern und Genießen – im Drumlerhof in Sand in Taufers in Südtirol

Wandern und Genießen – das ist das Motto vom A Tasty Hike Blog und genau das versuchen wir so oft es geht auch auszuleben. Und wo kann man das besser als in Südtirol?

Bisher haben wir noch keine Region gefunden, in der es so leicht war, das Wandern mit dem Genießen zu kombinieren. Noch nie wurden wir mit so vielen tollen Köstlichkeiten für unsere Anstrengungen beim Wandern belohnt, wie in Südtirol.

Immer wieder entdecken wir neue Orte, die genau diese beiden Aspekte kombinieren. Im Mai wurde dies jedoch zur absolute Perfektion getrieben, denn da durften wir einen Ort kennenlernen, der unsere Werte nicht nur auslebt, sondern nahezu zelebriert.

Hier geht's weiter

The Chillhouse - Titel
in Unterkünfte

Wo du in Canggu auf Bali am besten chillen kannst! {enthält Werbung}

Auf Grund von Janas Schwangerschaft hängen wir immer noch ein wenig hinterher mit unseren Posts über unsere Bali-Reise im Herbst. Das soll sich aber nun schleunigst ändern und wir möchten all das Erlebte noch einmal Revue passieren lassen und für dich aufbereiten.

Den Anfang macht heute eine Unterkunft im Süden von Bali – in Canggu. Dort haben wir sowohl am Anfang unserer Reise als auch am Ende einen Stop eingelegt. Canggu ist ein wunderschöner Ort zum Surfen, denn er ist direkt am Wasser gelegen.
Auch wenn wir uns, wegen unserer sehr geringen Surferfahrung, selbst nicht ins Wasser getraut haben, können wir uns doch vorstellen, dass es für Surfer ein richtiges Paradies sein muss.

Obwohl wir nicht surfen waren haben wir die Tage am Meer total genossen! Einfach bei einem leckeren Getränk am Strand chillen und den Wellen zusehen – was gibt es besseres?

Hier geht's weiter

Marina Bay Sands Hotel Singapur Aussicht bei Nacht Titel
in Unterkünfte

Übernachten in Singapur: Lloyd’s Inn VS. Marina Bay Sands

Bevor es für uns nach Bali ging und auch bevor wir uns wieder auf den Rückweg nach Deutschland gemacht haben, haben wir 1-2 Tage in Singapur verbracht um uns ein wenig zu akklimatisieren und den Einstieg in die asiatische Welt zu finden.

An einem kompletten Guide für 3 Tage Singapur basteln wir derzeit noch, aber vorher möchten wir dir schon jetzt zwei verschiedene Hotels in Singapur vorstellen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Das Lloyd’s Inn Hotel und das Marina Bay Sands Hotel.

Beide Hotels haben ihre eigenen Stärken und Schwächen und sind beide nicht perfekt, aber lies selbst!

Hier geht's weiter

Port de Pollença - Mallorca - Hotel Illa d'Or - Titel
in Unterkünfte

Warum wir das Hotel Illa d’Or lieben und warum du das auch tun solltest!

Die Reiseführer hatten uns gewarnt: Wer Urlaub in Port de Pollença macht, der macht Urlaub unter britischen Rentnern. Hat uns das abgeschreckt? Nein!

Warum auch? Unser Plan war es ja nicht, Hotelurlaub zu machen sondern nur dort zu übernachten, zu frühstücken und dann von dort aus die Insel zu erkunden. Wir entscheiden uns also für das Hotel Illa d’Or direkt an der Bucht von Port de Pollença. Es ist eines der ältesten Hotels im Ort und wurde gerade erst im letzten Winter frisch renoviert.

Hier geht's weiter

ITB Globetrotter - Wien - 25hours Hotel
in Unterkünfte

25Hours Hotel in Wien – Sind Denn Alle Verrückt Hier?

…das frage ich mich schon bereits direkt nach der Ankunft in unserer Unterkunft in Wien als ich über der Rezeption den Spruch „Bitte nicht füttern“ lese. Welche Art Lebewesen würde mich dahinter erwarten? Vorsichtig nähere ich mich dem „Käfig“ und werde auch sofort von einem lebenslustigen Mitarbeiter dieses verrückten Etablissements angesprochen.

Hier geht's weiter

Apfeloase Schenna Südtirol 15
in Unterkünfte

Schöne Aussichten in Schenna

Es ist 8 Uhr morgens und ich öffne meine Augen. Vor mir liegt einer der schönsten Ausblicke dich ich je erlebt habe. Ich bin in Südtirol wo ich das Wochenende mit meinem Freund und meinen Eltern verbringe. Aufgewacht bin ich in unserem Zimmer in der Apfeloase in Schenna bei Meran. Hier aufzuwachen bedeutet hoch oben über den Dächern von Meran zu sein und von dort aus die gesamte Stadt, alle umliegenden Dörfer so wie die Alpen auf der anderen Seite des Tals bewundern zu können – hört sich an wie ein Traum, aber es ist tatsächlich Realität!

Hier geht's weiter

Schließen