A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 1
Dieser Artikel enthält Werbe-Links* und/oder werbende Inhalte. Mehr dazu erfährst Du hier!

…so sagte es einst Salador Dalí und diesen Spruch hat sich der Kränzelhof in Lana in Südtirol zum Motto gemacht.


A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 2
An einem eher grauen Tag wissen wir nicht so recht, was wir machen sollen. Wandern mit der Aussicht auf Regen bzw. einer weiteren Wanderung durch den Nebel lässt unser Wanderherz nicht höher schlagen. Wir holen uns also Hilfe für die Tagesgestaltung in dem wir einen Tweet an das Meraner Land schicken. Prompt erhalten wir mehrere Antworttweets mit tollen Tipps für einen grauen Tag wie diesen.

7 Gärten und ein Labyrinthgarten im Kränzelhof

Dadurch werden wir aufmerksam auf den Kränzelhof. Klingt erstmal unspektakulär aber dann wird etwas von „Labyrinthgarten“ gesagt und das erweckt unsere Neugierde. Spontan entschließen wir uns zu einer kurzen Autofahrt nach Lana um die Gärten für uns zu entdecken.

Begrüßt werden wir am Kränzelhof sehr sehr freundlich mit einer tollen Erklärung zu den 7 Gärten, die uns in Kürze erwarten werden:

labyrinthgarten Kränzlehof Südtirol

Bildquelle: https://www.kraenzelhof.it

Das erste Rätsel schon nach wenigen Minuten

Los geht es nach kurzer Vorbereitung und schon nach ein paar Minuten stehen wir vor der ersten Weggabelung. Drei Wege stehen uns zur Verfügung aber welcher ist der Richtige? Kommen wir über alle Wege ans Ziel? Ist einer vielleicht eine Sackgasse?

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 3
Aber das ganze Nachdenken und Spekulieren bringt ja nichts. Da hilft nur noch ausprobieren. Wir entscheiden uns dafür verschiedene Wege zu testen. Immerhin sind wir ja zu viert. Jeder von uns geht einen andern. Am Ende treffen wir uns alle wieder am kleinen See aber jeder hat eine andere Erfahrung gemacht und andere Dinge auf seinem Weg entdeckt.

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 4
Und genau so geht es weiter. Hinter jeder Ecke wartet etwas Neues, Spannendes und Kreatives auf uns. Viele verschiedene bunte Pflanzen präsentieren sich uns in ihrer schönsten Form und diverse Künstler stellen ihre Skulpturen und Kunstwerke aus.

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 6

Eine Schaukel für Erwachsene

Nach Umrundung des kleinen Sees steht uns ein kurzer Anstieg auf einen Hügel bevor. Oben angekommen finden wir eine große Erwachsenenschaukel vor. Wir erinnern uns an die Erläuterungen am Eingang bei der uns die freundliche Mitarbeiterin bereits sagte, dass wir uns nicht scheuen sollen die Schaukel zu benutzen. Gesagt getan:

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 5

Der große Labyrinthgarten

Nachdem wir alle die Schaukel getestet und für einen Riesenspaß befunden haben, setzten wir unsere Erkundungstour fort und stehen kurz darauf vor dem Eingang eines riesigen Labyrinths welches aus Weinreben besteht.

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 7
Zum Glück sind wir im Herbst dort und der Wein ist bereits reif und erntebereit. Auch hier wurden wir am Eingang angewiesen nicht schüchtern zu sein und uns gerne an den köstlichen Reben zu bedienen! Mmmmhhh!!! Sehr lecker die süßen Dinger!!!

Nun gilt es bei all der Nascherei aber den Weg ans andere Ende zu finden. Gar nicht so einfach wenn die Reben alle genauso hoch sind wie wir selbst und alles irgendwie gleich aussieht. Rechts herum, links herum, geradeaus und wieder von vorne! So geht es immer weiter.

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 8
Nach einiger Zeit wissen wir eigentlich schon gar nicht mehr wo wir eigentlich sind. Laufen wir immer noch in die richtige Richtung oder gar im Kreis? Wie weit ist es wohl noch und wird das Labyrinth uns jemals wieder ausspucken? Nur wer schon einmal durch ein natürliches und äußerst komplexes Labyrinth gelaufen ist kann sich vorstellen wie wir uns gerade fühlen.

Schmuckstücke liegen hier einfach auf der Wiese

Am Ende schaffen wir es nach mehrmaligem falschen Abbiegen und einigen Sackgassen doch hinaus und stehen ganz plötzlich vor einer überdimensional großen Kette, die auf einer größeren Rasenfläche liegt:

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 11
Die vielen Regentropfen vom leider immer stärker werdenden Regen, funkeln wie kleine Kristalle auf der Installation. Im Sonnenschein muss die Kette ein prachtvolles Schmuckstück sein wenn sich die Sonnenstrahlen in den gläsernen Steinen brechen. Aber auch im Regenwetter sieht es klasse aus!

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 12
Nun ist der Regen so stark, dass wir bereits unsere Regenschirme aufspannen müssen aber trotzdem möchten wir auch noch den Rest der Gärten erkunden. Wir finden immer noch mehr Kunstprojekte und Installationen vor und die vielen schönen Pflanzen erinnern uns an unseren Besuch in den Gärten von Trauttmansdorff im vergangenen Frühjahr.

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 10

Mysteriöse Boxen

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 13
Nach einigen weiteren Abbiegungen sehen wir auf einer Lichtung ein paar Boxen stehen die aussehen wie kleine hölzerne Telefonhäuschen. Wir sind neugierig und öffnen die Türen und sind überrascht, was wir dort drinnen finden. Es geht um Gefühle und durch diverse Soundeffekte werden die verschiedenen Themenbereiche der einzelnen Boxen dargestellt. Um dir nicht zu viel zu verraten und dich ein wenig neugierig zu machen sind hier nur ein paar Bilder für dich:

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 14
A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 15
Was glaubst du hat es mit den Boxen auf sich?

Leider regnet es inzwischen so stark, dass es einfach keinen Sinn mehr macht weiter zu gehen. Wir haben aber ohnehin das Meiste gesehen und machen uns nun zurück zum Eingang. Bei schönem Wetter muss es hier einfach traumhaft sein! Es gibt so viel zu entdecken, anzufassen und ausprobieren dass man es hier locker einige Stunden aushalten kann.

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 16
A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 17

Eine Weinprobe geht immer…

Zurück am Eingang, welcher gleichzeitig eine Vinothek ist sind wir froh wieder ein Dach über dem Kopf zu haben und uns an einem warmen Ort zu befinden.

Aber keine Wanderung (auch wenn sie noch so klein ist) ohne etwas Kulinarisches. Das ist unsere Grundregel und deshalb belohnen wir uns jetzt mit einer köstlichen kleinen Weinprobe bei der wir mal wieder absolute Schätze der Südtiroler Weinregion für uns entdecken. Gut, dass wir immer mit dem Auto dort sind so dass wir immer ein paar Boxen mit nach Hause nehmen können. Was gibt es schöneres als zu Hause bei einem Gläschen Wein zu sitzen und an einen tollen Urlaub zu denken? Tausend Mal besser als jedes andere Souvenir… (ok, mit Ausnahme von leckerem Essen aus der Urlaubsregion natürlich…)

A Tasty Hike - Kränzlehof Südtirol 18
Schnell hinterlassen wir noch unser Feedback im Gästebuch und bedanken uns für einen ereignisreichen und spannenden Vormittag!

Hier findest du den Kränzelhof

Erlebnis Kränzelhof
Gampenstraße 1
I-39010 Tscherms
Südtirol – Italien

Tel. +39 0473 56 45 49
E-Mail info@kraenzel.com
http://www.kraenzelhof.it

Du brauchst noch einen Tipp für Aktivitäten in Südtirol bei Regenwetter?

Dann schau doch mal bei unserem Post über die Therme in Meran vorbei. Das ist nämlich auch etwas was wir dir auf jeden Fall für graue und nasse Tage empfehlen können!

Was ist dein ultimativer Tipp für Regenwetter in Südtirol? Verrate es uns in den Kommentaren!

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast uns hier auf unserem Blog zu besuchen. Falls es dir gefallen hat freuen wir uns wie immer darüber wenn du anderen davon erzählst!


Wann fängst du mit dem Wandern an?

Wandern für Anfänger - Die hohe Kunst Berge zu erobern - CoverIn meinem Buch „Wandern für Anfänger“* teile ich mein gesamtes Wissen zum Wandern, das ich mir in mehr als 5 Jahren Wandererfahrung angeeignet habe.

Wenn du also mehr darüber wissen möchtest, dann findest du hier weitere Informationen zum Buch. Seit dem 31. August 2017 ist es auf Amazon* sowohl als Ebook als auch als Taschenbuch erhältlich.

Zur Taschenbuch-Ausgabe geht es hier entlang* und für die Kindle-Ebook Variante klickst du hier*.

Solltest du kein Kindle haben, das Buch aber trotzdem auf einem E-Reader lesen wollen, schreib mir sehr gerne eine Email und wir finden ganz sicher eine Lösung.

Bei den mit Sternchen* gekennzeichneten Links im Artikel handelt es sich um Affiliate-Links. Solltest du darüber ein Produkt kaufen ändert sich dadurch für dich absolut gar nichts. Du unterstützt uns damit aber mit einer kleinen Provision, die wir vom Shop erhalten. Dadurch sind einige unserer Kosten für diesen Blog gedeckt. Vielen Dank an alle, die uns auf diesem Wege bereits unterstützt haben! 

Noch persönlicher – die A Tasty Hike Wanderpost

Kennst du schon unsere A Tasty Hike Wanderpost? In regelmäßigen Abständen (ca. alle 2 Wochen, manchmal häufiger, manchmal auch seltener, je nachdem, wie oft wir dazu kommen und wie viel es zu berichten gibt) verschicken wir unsere Wanderpost an Wanderliebhaber.

Wir erzählen dir als erstes, was bei uns passiert, welche Reisen und Wanderungen geplant sind, welche Neuerungen es hier auf dem Blog oder auch auf unserem YouTube Kanal gibt und was eben sonst noch so alles passiert hinter den Kulissen!

Abonnenten unserer Wanderpost sind auf jeden Fall immer bestens informiert und die Ersten, die es erfahren, wenn es etwas Neues gibt!

Bist du mit dabei?

>>> Dann kannst du jetzt hier unsere Wanderpost abonnieren! <<<

0 Shares