Edersee wandern - Rundwanderung im Nationalpark Kellerwald-Edersee auf dem Urwaldsteig - Jana am hagenstein
Dieser Artikel enthält Werbe-Links* und/oder werbende Inhalte. Mehr dazu erfährst Du hier!


Warst du schon mal am Edersee wandern?

Nachdem es uns in den letzten Jahren immer mehr in Richtung Süden gezogen hat, haben wir im letzten Jahr auch mal Wanderwochenenden in Richtung Norden geplant und wir müssen sagen: Uns war vorher echt nicht so bewusst, wie schön Deutschland ist. Wir durften so viele tolle neue Wanderregionen kennenlernen, die uns alle auf ihre eigene Art und Weise komplett überrascht haben.

So auch das Gebiet rund um den Edersee in Hessen, welches Teil des Nationalparks Kellerwald-Edersee ist. Wir haben nur einen winzig kleinen Teil dieses großen Wandergebiets kennengelernt, aber schon das hat unsere Wanderherzen höher schlagen lassen und deshalb möchten wir dir heute davon berichten.

Wir hoffen, dass wir dich mit unserem Wanderbericht dazu inspirieren können, dieser Wanderregion auch selbst einmal einen Besuch abzustatten.

Edersee Wandern – Mehr über den Nationalpark Kellerwald-Edersee

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee erstreckt sich auf eine Gesamtfläche von 5.738 Hektar Land und ist vor allem auf Grund der vielen Wälder ein einzigartiges Naturerlebnis. Dabei ist die Waldfläche nahezu unberührt und weder von Straßen durchzogen noch von Dörfern bevölkert. Hier erwartet dich sozusagen Natur pur.

Edersee wandern - Rundwanderung im Nationalpark Kellerwald-Edersee auf dem Urwaldsteig - Herbst

Im Nationalpark findest du 20 tolle Rundwanderwege, bei denen du verwunschene Buchen und klare Quellen entdecken kannst. Ein besonderes Highlight sind die vielen Ausblickspunkte, von denen aus du eine tolle Aussicht auf den gewundenen Edersee und die umliegenden Wälder genießen kannst.

2011 wurde der Nationalpark Kellerwald-Edersee von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt, um die alten Buchenwälder zu schützen.

Edersee Wandern – Gemütliche Rundwanderung zum Hagenstein

Ausgangspunkt unserer Wanderung ist das Nationalpark Zentrum in Kirchlotheim. Hier erfährst du richtig viel über den Nationalpark, die Flora und Fauna des Parks sowie über mögliche Wanderungen im Nationalpark. Außerdem gibt es hier auch ein Restaurant, in dem du vor oder nach deiner Wanderung wunderbar einkehren kannst. Dein Auto kannst du hier auf einem geräumigen Parkplatz abstellen und im Grunde direkt loswandern.

Genau das machen wir auch, nachdem wir uns vorher im Restaurant gestärkt haben. Wir sind an diesem Wochenende mit einer größeren Blogger-Gruppe unterwegs, weil wir die Reise auch zum gegenseitigen Austausch und voneinander Lernen nutzen möchten. Und gemeinsam in der Gruppe wandern macht außerdem riesigen Spaß.

Vom Parkplatz aus folgen wir dem Urwaldpfad-Edersee. Zunächst verläuft der Wanderweg größtenteils über grüne Wiesen, aber hin und wieder auch über landwirtschaftlich genutze und asphaltierte Wege. Wir wandern am kleinen Örtchen Kirchlotheim vorbei und nach der Grillhütte in Kirchlotheim wird aus dem geteerten Weg ein gemütlicher kleiner Wanderpfad, der uns direkt in den Wald hinein bringt.

Edersee wandern - Rundwanderung im Nationalpark Kellerwald-Edersee auf dem Urwaldsteig - Blaetter

Hier wandern wir immer geradeaus durch den Wald hindurch. Die Herbstfarben sind an diesem Novemberwochenende einfach wunderschön und auch, wenn das Wetter eher grau und kühl ist, bringen die vielen Farben der Blätter doch einiges an Wärme zurück. Und so wandern wir weiter durch den herbstlich bunten Wald. Es geht dabei immer ein kleines Stück bergauf, aber der Weg ist nicht besonders steil, so dass wir den Anstieg kaum bemerken.

Am Edersee Wandern – Urwaldsteig Edersee

Wir wandern hier übrigens auch auf einem Teilstück des Urwaldsteigs Edersee. Dabei handelt es sich um einen zertifizierten „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“. Insgesamt umfasst der gesamte Urwaldsteig 68 Kilometer an schmalen Pfaden in der Umgebung rund um den Edersee.

Edersee wandern - Rundwanderung im Nationalpark Kellerwald-Edersee auf dem Urwaldsteig - Wurzeln

Seinen Namen erhielt der Urwaldsteig, weil du entlang der schmalen Pfade an vielen alten Buchen und Eichen mit knorrigen und skurrilen Wuchsformen vorbeikommst.

Du kannst den gesamten Urwaldsteig in mehreren Tagesetappen komplett wandern. Da die Natur entlang des Urwaldsteigs sehr empfindlich ist, ist es wichtig, dass du bei deiner Wanderung auf den vorgesehenen Wanderwegen wanderst.

Der Hagenstein

Edersee wandern - Rundwanderung im Nationalpark Kellerwald-Edersee auf dem Urwaldsteig - Hagenstein

Nach fast drei Kilometern erreichen wir das Ziel der heutigen Wanderung: Den Hagenstein. Von hier aus hast du nämlich einen wunderschönen Blick über einen großen Teil des Nationalparks und über die Eder, die in Schlangenlinien vor unseren Füßen entlangfließt. Er wird auch als „Loreley des Edertals“ bezeichnet. Die Bezeichnung erhielt er, weil er in westliche Richtung etwa 127 Meter steil über dem Edertal hinausragt.

Edersee wandern - Rundwanderung im Nationalpark Kellerwald-Edersee auf dem Urwaldsteig - Aussicht Edersee

Wir genießen hier einfach für einige Augenblicke die Aussicht. Da die Sonne bald untergehen wird, erstrahlt der Himmel über den umliegenden Bergen in einem leuchtenden Rot, was das Ganze natürlich noch schöner macht.

Zurück geht es dann über einen, extra für Rollstuhlfahrer angelegten Weg, bis wir links auf den Brückengrundsteig abbiegen, der uns nach etwas mehr als einem Kilometer zurück auf den Urwaldsteig bringt.

Edersee wandern - Rundwanderung im Nationalpark Kellerwald-Edersee auf dem Urwaldsteig - Herbstfarben

Dieser schmale Pfad erinnert uns aber deutlich mehr an einen Urwald, als der Weg vorher, denn immer wieder kreuzen lange Wurzeln, Äste und umgefallene Bäume unseren Weg, die wir überwinden müssen. Ab und an wird der Weg richtig schmal, so dass wir nur hintereinander weiterkommen. Dafür werden wir mit wunderschönen Pilzen am Wegesrand und generell einfach richtig schöner Natur belohnt.

Edersee wandern - Rundwanderung im Nationalpark Kellerwald-Edersee auf dem Urwaldsteig - Pilz

Zurück auf dem Urwaldsteig wandern wir auf gleichem Wege zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung – Dem Nationalpark-Zentrum.

Lese Tipp: Wellness Wochenende mit Genusswandern im Nationalpark Kellerwald-Edersee von Katja auf dem WellSpaPortal

Nachwandern erlaubt – Das Tracking zur Wanderung

Wie immer, haben wir unsere Wanderung für dich mit der Komoot App getracked, so dass du die Wanderung problemlos nachwandern kannst:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.komoot.de zu laden.

Inhalt laden

Edersee Wandern – Unsere Rundwanderung zum Hagenstein in der Übersicht

  • Schwierigkeit (Ausdauer): leicht
  • Schwierigkeit (Technik): leicht
  • Höhenmeter: 160 Meter
  • Länge der Wanderung: 6,15 Kilometer
  • Dauer der Wanderung: ca. 2 Stunden
  • Einkehrmöglichkeiten: Restaurant im Nationalpark-Zentrum

Warst du schon einmal rund um den Edersee wandern? Verrate uns deinen Wandertipp in den Kommentaren!

Übernachten in der Region – Hotel FREUND

Volle Transparenz: Wir wurden zu unserem Aufenthalt im Hotel FREUND eingeladen. Wir bedanken uns dafür recht herzlich. Unsere Meinung bleibt davon jedoch vollkommen unberührt.

Wenn wir dir mit unserem Wanderbericht jetzt richtig Lust auf einen Wanderurlaub am Edersee gemacht haben, dann haben wir jetzt auch noch einen Übernachtungstipp für dich, denn nach dem Wandern darf natürlich der Genuss in einem Wanderurlaub nicht zu kurz kommen.

Wir haben unser Wanderwochenende im wunderschönen Hotel FREUND verbracht und können es dir für deinen Wanderurlaub wirklich ans Herz legen.

Das heutige Hotel FREUND & SPA Resort befindet sich schon seit 65 Jahren am Rande des Sauerlands und hat sich seit seiner Gründung als Pension stetig weiterentwickelt.

Hotel Freund Edersee - Indoor Pool

Uns hat vor allem der wunderschöne Spa-Bereich überzeugt, denn hier kannst du nach einem aktiven Wandertag wirklich einfach mal die Seele baumeln lassen. Egal ob im 29°C warmen Innenpool oder im 24°C warmen Außenpool, hier kannst du zu jeder Zeit deine Muskeln im warmen Wasser beim Schwimmen entspannen.

Hotel Freund - Edersee Sauna

Außerdem erwartet dich eine tolle Saunalandschaft mit Akazien Sauna, Klimasauna, Dampfbad, Laconium, Salzkristall-Sauna und einer lettischen Liegebalken-Sauna im Garten.

Hotel Freund - Edersee - Jana in der Sauna

Nach dem Schwimmen und Saunieren, bietet der Spa-Bereich des Hotels FREUND viele tolle Liegeflächen und Ruheräume. Oder du gönnst dir eine der verschiedenen angebotenen Wellnessanwendungen im Spa-Bereich.

Unser Aufenthalt am Edersee im Bewegtbild

Wie immer, wenn wir auf Reisen sind, haben wir auch unsere Kamera mit dabei! An diesem Wochenende ist dabei dieses unterhaltsame Video entstanden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch mehr Wander- und Urlaubsspaß in Hessen

In Hessen waren wir in den letzten Monaten recht häufig. Hier eine kleine Übersicht über weitere Dinge, die du in Hessen so erleben kannst:

Du willst noch mehr Genusswanderungen?

Dann melde dich jetzt zu unserem Wanderwegweiser an und erhalte regelmäßig tolle Genusswandertipps von uns direkt in deine Inbox. Zur Anmeldung musst du einfach nur auf den Button unten klicken und deine Daten eintragen (keine Sorge, wir schicken dir NIEMALS Spam! Versprochen!) und schon geht’s los:

A Tasty Hike Wanderwegweiser Anmeldung