Apfeloase Schenna Südtirol 15
Dieser Artikel enthält Werbe-Links* und/oder werbende Inhalte. Mehr dazu erfährst Du hier!

Es ist 8 Uhr morgens und ich öffne meine Augen. Vor mir liegt einer der schönsten Ausblicke dich ich je erlebt habe. Ich bin in Südtirol wo ich das Wochenende mit meinem Freund und meinen Eltern verbringe. Aufgewacht bin ich in unserem Zimmer in der Apfeloase in Schenna bei Meran. Hier aufzuwachen bedeutet hoch oben über den Dächern von Meran zu sein und von dort aus die gesamte Stadt, alle umliegenden Dörfer so wie die Alpen auf der anderen Seite des Tals bewundern zu können – hört sich an wie ein Traum, aber es ist tatsächlich Realität!


Apfeloase Schenna Südtirol 8
Ich wurde schon am Vortag auf die spektakulären Ausblicke aufmerksam gemacht, konnte dem aber noch nicht wirklich Glauben schenken da es draußen einfach nur nass und nebelig war als wir aus dem kalten Deutschland ankamen. Nach einem extrem langen Winter war ein sonniger Morgen mit blauem Himmel einfach nicht das was ich erwartet hatte – vor allem aber nicht diese super tollen Ausblicke!!!

Apfeloase Schenna Südtirol 4

Das Hotel Apfeloase befindet sich 700 Meter über dem Meeresspiegel in der Mitte einer großen Apfel Plantage die komplett von Markus, dem Besitzer der Apfeloase, bewirtschaftet wird. Jedes Jahr wachsen hier tausende von Äpfeln und im Moment kann ich mir nur vorstellen wie grün und hübsch die Apfelplantage in nur wenigen Wochen aussehen muss. Draußen vor dem Hotel warten spannende Wanderwege und viele weitere tolle Ausblicke darauf von uns erkundet zu werden.

Apfeloase Schenna Südtirol 10
Die Apfeloase ist tatsächlich eine kleine Oase, ein kleines Versteck für alle die Entspannung und Erholung suchen. Die Luft hier oben fühlt sich so sauber und frisch an und wenn sich die Sonne blicken lässt habe ich nur einen Gedanken: Ich möchte für immer hier bleiben – Einfach nur auf einer Sonnenliege liegen, leckeren Südtiroler Wein trinken und die Aussicht genießen. Es gibt sogar einen kleinen Pool mit einer kleinen Liegewiese von der aus man wunderbar die Aussicht auf Meran und die schneebedeckten Spitzen der Alpen sowie die vielen kleinen Apfelbäume genießen kann.

Apfeloase Schenna Südtirol 5
Apfeloase Schenna Südtirol 6
OK, man kann natürlich nicht nur von frischer Luft, einer tollen Aussicht und ein oder zwei Gläsern Wein leben, das gebe ich zu! Aber auch über das Essen muss man sich keine Sorgen machen denn Elfie, Markus‘ Frau, zaubert jeden Morgen ein tolles Frühstücksbuffet für ihre Gäste. Man kann sich gar nicht entscheiden zwischen all den leckeren selbstgemachten Marmeladen, dem Rauchfleisch (natürlich frisch aus der Umgebung) und dem frisch gepressten Apfelwein aus der eigenen Apfelplantage.

Apfeloase Schenna Südtirol 3
Apfeloase Schenna Südtirol 1
Apfeloase Schenna Südtirol 2
Markus und Elfie bieten aber nicht nur eine tolle Unterkunft und leckers Essen sondern kümmern sich auch liebevoll um ihre Gäste. Sie nehmen ihr Motto „Urlaub zu Hause mit Freunden“ wirklich sehr ernst und stehen ihren Gästen immer mit Rat und Tat zur Seite. Sie geben Einblicke in ihr eigenes Leben und können euch wertvolle Tipps für die Umgebung geben. Gäste der Apfeloase werden sehr wahrscheinlich auch ihre drei Töchter kennen lernen die genauso nett sind. Hier sind nun noch einmal ein paar Bilder von diesem wundervollen Ort:

Apfeloase Schenna Südtirol 7
Apfeloase Schenna Südtirol 9
Apfeloase Schenna Südtirol 11
Apfeloase Schenna Südtirol 12
Apfeloase Schenna Südtirol 13
Apfeloase Schenna Südtirol 14
Vielen Dank an Markus und Elfie für diesen wunderbaren Aufenthalt bei euch bei dem es uns gelang uns vollkommen vom Stress der letzten Wochen zu erholen und endlich mal wieder etwas Sonne zu tanken.

Ihr seid nun neugierig geworden und möchtet auch mal Urlaub in der Apfeloase machen? Kein Problem! Besucht einfach die Webseite der Apfeloase und bucht ein Zimmer.

Ein kleiner Geheimtipp: Fragt nach den Zimmern 8 oder 9 denn dort bekommt ihr die beste Aussicht!

Hier auch noch die genauen Kontaktdaten des Hotels:
St. Georgenstraße 48
I-39017 Schema
Tel. + Fax +39 0473 945 726

PS: Du willst auch noch einen Tipp für gutes Essen in Schenna? Dann schau doch mal im Rochushof vorbei! 

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast uns hier auf unserem Blog zu besuchen. Falls es dir gefallen hat freuen wir uns wie immer darüber wenn du anderen davon erzählst!


Wann fängst du mit dem Wandern an?

Wandern für Anfänger - Die hohe Kunst Berge zu erobern - CoverIn meinem Buch „Wandern für Anfänger“* teile ich mein gesamtes Wissen zum Wandern, das ich mir in mehr als 5 Jahren Wandererfahrung angeeignet habe.

Wenn du also mehr darüber wissen möchtest, dann findest du hier weitere Informationen zum Buch. Seit dem 31. August 2017 ist es auf Amazon* sowohl als Ebook als auch als Taschenbuch erhältlich.

Zur Taschenbuch-Ausgabe geht es hier entlang* und für die Kindle-Ebook Variante klickst du hier*.

Solltest du kein Kindle haben, das Buch aber trotzdem auf einem E-Reader lesen wollen, schreib mir sehr gerne eine Email und wir finden ganz sicher eine Lösung.

Bei den mit Sternchen* gekennzeichneten Links im Artikel handelt es sich um Affiliate-Links. Solltest du darüber ein Produkt kaufen ändert sich dadurch für dich absolut gar nichts. Du unterstützt uns damit aber mit einer kleinen Provision, die wir vom Shop erhalten. Dadurch sind einige unserer Kosten für diesen Blog gedeckt. Vielen Dank an alle, die uns auf diesem Wege bereits unterstützt haben! 

Noch persönlicher – die A Tasty Hike Wanderpost

Kennst du schon unsere A Tasty Hike Wanderpost? In regelmäßigen Abständen (ca. alle 2 Wochen, manchmal häufiger, manchmal auch seltener, je nachdem, wie oft wir dazu kommen und wie viel es zu berichten gibt) verschicken wir unsere Wanderpost an Wanderliebhaber.

Wir erzählen dir als erstes, was bei uns passiert, welche Reisen und Wanderungen geplant sind, welche Neuerungen es hier auf dem Blog oder auch auf unserem YouTube Kanal gibt und was eben sonst noch so alles passiert hinter den Kulissen!

Abonnenten unserer Wanderpost sind auf jeden Fall immer bestens informiert und die Ersten, die es erfahren, wenn es etwas Neues gibt!

Bist du mit dabei?

>>> Dann kannst du jetzt hier unsere Wanderpost abonnieren! <<<